Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Alles rund um die Profis
Vilstaler
Beiträge: 502
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61841Beitrag Vilstaler
Mo 1. Mai 2023, 17:35

Samstag, 06.05.2023 um 13:00 Uhr Ostseestadion Rostock

Die Abschiedstournee des Jahn führt uns noch mal an die Nähe der Ostsee. Im schönen MeckPom darf die Jahnelf nochmal dort arbeiten, wo andere Urlaub machen. Vielleicht werden sich die Spieler auch schon vorzeitig im Urlaub wähnen, während die treuen mitgereisten Fans beginnen das harte Restprogramm abzuarbeiten.

Genauer gesagt meint es der Spielplan nicht gut mit uns, schließlich geht es in den von sportlicher Seite nicht sehr beliebten Osten und dann auch noch ausgerechnet zum FC Hansa aus Rostock. Die dort heimischen Fußballfans feixen schon, denn mit dem SSV Jahn erwarten sie wohl einen ihrer wichtigsten Punktelieferanten und der kommt in der Brisanz des Abstiegskampfes gerade zur rechten Zeit.

Die unter Fußballfreunden als Kogge bekannte Mannschaft hat in dieser Saison übelst Schlagseite erlitten. Zwei Trainerwechsel waren notwendig, um sie wieder auf Kurs zu bringen. Durch zuletzt zwei Siege rangiert das Team von Trainer Alois Schwartz derzeit auf dem rettenden 15.Tabellenplatz. Mit dem nun zu erwartenden Sieg gegen den Jahn sollten die Weichen erneut auf Klassenerhalt gestellt werden.

Vom Klassenerhalt können beim Jahn selbst die kühnsten Optimisten kaum mehr träumen. Noch ziert das Motto „und wir geben nicht auf“ die Rückseite der Schals vieler Jahnfans. Dem auf den Trikots eingestickten Slogan „ Mia Spuin Fia Eich“ konnte man dagegen bei „unseren Fightern“ beim Larifari Auftritt in Sandhausen keinen Wahrheitsgehalt abgewinnen.

Sandhausen war Kindergeburtstag! Rostock wird die Hölle! Wir hatten mal Spieler, die konnten mit sowas umgehen. Da haben sich elf Fighter (ohne Gänsefüßchen) darauf gefreut in der Hölle der Löwen zu bestehen.

Ach ja an ein Banner der Fanszene erinnere ich mich auch noch:
„Und jetzt erst recht!“
Beweist es!

Forza Jahnelf!
Impfen schützt und beschützt!

Benutzeravatar
epsilon
Beiträge: 3353
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:10

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61847Beitrag epsilon
Mo 1. Mai 2023, 21:18

Dankeschön @Vilstaler

---------------------------------------------------------------------------

Bei der Erstellung meiner Statistik ist mir gerade aufgefallen:

2010/11 war der FC Hansa Rostock nach 30 Spieltagen in einer ähnlichen Situation wie wir in dieser Saison am 30. Spieltag:

Hansa 1 Punkt Rückstand auf den Relegationsplatzierten Karlsruhe.
Wir 1 Punkt Rückstand auf den Relegationsplatzierten Bielefeld.

Hansa 4 Punkte Rückstand auf den Tabellenfünfzehnten FSV Frankfurt bei gleicher Tordifferenz von -20.
Wir 3 Punkte Rückstand auf den Tabellenfünfzehnten Hansa Rostock mit der besseren Tordifferenz.

Am 31. Spieltag hatte Hansa die Chance im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt den Rückstand auf den FSV auf 1 Punkt zu verkürzen.
Am 31. Spieltag hat Jahn Regensburg die Chance im Auswärtsspiel gegen Hansa Rostock die Rostocker in der Tabelle zu überholen.

Hansa verlor dann zu Hause gegen den FSV mit 0:5.
https://www.youtube.com/watch?v=1ltg5jG95-Q

Insgesamt holte Hansa in den restlichen 4 Spieltagen gerade noch einen Punkt am letzten Spieltag gegen den Aufsteiger SpVgg Fürth und belegte den 18. Platz.

Dann verbrachte Hansa 9 Jahre in der 3. Liga.
Zuletzt geändert von epsilon am Di 2. Mai 2023, 09:26, insgesamt 1-mal geändert.

Welti
Beiträge: 1428
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61850Beitrag Welti
Di 2. Mai 2023, 06:11

Danke für die schnelle und passende Eröffnung!

Es geht nach Rostock...
Dort Punkte holen ist nahezu so aussichtslos als das man in Bayern Schweinebraten mit Grünkohl im Wirtshaus bestellen kann.
Eins haben die Oberpfälzer mit den Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam.
Die Liebe zu Kartoffeln.

Nach dem katastrophalen Spiel in Sandhausen würde ich es machen wie Heiko Herrlich damals als er alle nach Amberg selbst anreisen lies.
Flieger wird gestrichen und das Team reist bis Freitag selbst an in Fahrgemeinschaften, mit dem Zug oder per Rucksack ala Jakobsweg!
Wird wohl doch langsam Zeit dorthin zu gehen wo wir herkommen. 3. Liga oder gar Regionalliga.
Jedoch ist immer noch nicht die ganze Hoffnung verloren!
Das letzte Spiel und das kippen der Stimmung in der Fanszene kann auch ein Wachrütler sein.
Muss es aber nicht...
Wir werden sehen was in Rostock passiert.
Bei einer Niederlage ist es wohl gelaufen.
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Vilstaler
Beiträge: 502
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61859Beitrag Vilstaler
Mi 3. Mai 2023, 08:24

Auf meim Gewinnschein "11 Richtige plus Zusatzzahl" fehlen mir noch zwei Zahlen. Hat wer welche im Angebot?
Vergeben sind 40, 23, 33, 27, 24, 30, 18, 19, 9, Zusatzzahl 16
Impfen schützt und beschützt!

Benutzeravatar
Isotopen-Toni
Beiträge: 144
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 14:49

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61865Beitrag Isotopen-Toni
Do 4. Mai 2023, 11:41

Der Jahn wurde 1889 gegründet.
1907 wohl die erste Fußballabteilung.
Wenn 19, 18 und die 9 schon belegt sind, empfehle ich die 7 und die 8, weil 0 oder 89 ja wohl nicht geht.
Viel Glück!
Mehr weiß ich auch nicht.

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4693
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61866Beitrag Bene
Do 4. Mai 2023, 11:42

PK vor dem Spiel.
Zweieinhalb Minuten!!!

https://m.youtube.com/watch?v=gWayQ69pbF4

Oder hier in 13 Minuten:

https://tv.ssv-jahn.de/detail/video/pk- ... sv-5-13978

Vilstaler
Beiträge: 502
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61867Beitrag Vilstaler
Do 4. Mai 2023, 13:21

Isotopen-Toni hat geschrieben: Do 4. Mai 2023, 11:41 Der Jahn wurde 1889 gegründet.
1907 wohl die erste Fußballabteilung.
Wenn 19, 18 und die 9 schon belegt sind, empfehle ich die 7 und die 8, weil 0 oder 89 ja wohl nicht geht.
Viel Glück!
Mehr weiß ich auch nicht.
Also noch Thalhammer und Shipnoski in die Startelf?
Impfen schützt und beschützt!

Benutzeravatar
Isotopen-Toni
Beiträge: 144
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 14:49

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61868Beitrag Isotopen-Toni
Do 4. Mai 2023, 13:33

Vilstaler hat geschrieben: Do 4. Mai 2023, 13:21 [quote=Isotopen-Toni post_id=61865 time=<a href="tel:1683196915">1683196915</a> user_id=472]
Der Jahn wurde 1889 gegründet.
1907 wohl die erste Fußballabteilung.
Wenn 19, 18 und die 9 schon belegt sind, empfehle ich die 7 und die 8, weil 0 oder 89 ja wohl nicht geht.
Viel Glück!
Mehr weiß ich auch nicht.
Also noch Thalhammer und Shipnoski in die Startelf?
[/quote]

Thalhammer ja, bei Shipnoski abhängig von der Trainingsleistung.

S1chris
Beiträge: 796
Registriert: So 24. Sep 2017, 08:47

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61869Beitrag S1chris
Fr 5. Mai 2023, 08:11

Also Shipnoski wenn er bringt , dann guck ich nix mehr an. Körpersprache Training minus 74. Körpersprache vor der Kurve in Sandhausen bei Hernn Shipnoski unterste Schublade. Also ich kein Shipnoski Fan. Das merkt man glsub ich. Aber ich glaub nicht, dass man genau jetzt diese Einstellung braucht.
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!

Fussball_Fan
Beiträge: 129
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 16:56

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61870Beitrag Fussball_Fan
Fr 5. Mai 2023, 08:27

S1chris hat geschrieben: Fr 5. Mai 2023, 08:11 Also Shipnoski wenn er bringt , dann guck ich nix mehr an. Körpersprache Training minus 74. Körpersprache vor der Kurve in Sandhausen bei Hernn Shipnoski unterste Schublade. Also ich kein Shipnoski Fan. Das merkt man glsub ich. Aber ich glaub nicht, dass man genau jetzt diese Einstellung braucht.
Könntest du kurz berichten, welche Spieler im Training eine gute Körpersprache zeigen. Danke.

S1chris
Beiträge: 796
Registriert: So 24. Sep 2017, 08:47

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61871Beitrag S1chris
Fr 5. Mai 2023, 10:05

Mei Fusball Fan.
Das ist alles meine persönliche Wahrnehmung. Ich war auch nur bei 2 Trainings vor Ort. Ich finde neben Kampf und Einsatz ist das auch die Art und Weise wie die Akteure agieren.
Mir aufgefallen dabei ist Owusu. Immer voller Einsatz. Ebenso Faber. Da wird auch mal gelacht oder geschimpft bei den beiden.
Gimber versucht immer anzupeitschen. Absolut verbissen und selbstkritisch ist Urbig meines Erachtens.
Bei einigen wirkt es wie Pflichterfüllung. Training gehört zu ihrem Job. Das Feuer hab ich da bei einigen nicht gesehen. Breitkreuz und Kennedy hab ich auch noch als engagiert gesehen.
Aber wie gesagt. Steht mir nicht zu zu werten. Aber ich finde den Bock oder Leidenschaft kann man sowohl im Training als auch im Spiel erkennen.
Finde dass auch Singh zum Beispiel viel aggressiver schon gespielt hat. Macht momentan eher den Eindruck auf mich , dass er recht vorsichtig aggiert.
Mersad war letzte Woche in meinen Augen sehr präsent. Auch nach Training noch paar Einzelgespräche. Palle versucht auch bei den verschiedenen Übungen einzupeitschen und Impulse zu geben.
Irgendwie hatte ich einfach das Gefühl, dass die Freude/ Gaudi, das gegenseitige Pushen irgendwie fehlt.
Hoffe die Mannschaft findet diesen Teamspirit diese Woche. Dieses Zusammenhalten. Füreinander einzustehen und zu kämpfen. Das ist das Einzige was ich mir wünsche. Bedingungslos Aufopfern. Füreinander. Miteinander.

Mersad soll einfach die mitnehmen die das zeigen.

In PK spricht er von Fußball ist ein Kampfsport. Musste lachen, dass er das nach dem 30. Spieltag erwähnen muss. Sollte doch die Grundtugend sein, dass die gesamte Mannschaft kämpft.

Wir Fans kämpfen. Unterstützen. Seit dem 1. Spieltag. Bedingungslos.
UR geht da mit tollen Beispiel voran. Hoffe die Ansage nach dem Sandhaufen Spiel hat Wirkung gezeigt. In meinen Augen viel zu spät. Anscheinend die positive Unterstützung nach den unzähligen Niederlagen, wo immer Trainer und Mannschaft in Schutz genommen wurde, nicht hilfreich.
Jetzt heißt es Letzten Grashalm zu schnappen. Wem das nicht bewusst wird und nicht alles raushaut, hat es nicht verdient das Trikot unsres Jahn zu tragen.


Nur der SSV!!!
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 3023
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61872Beitrag KLP
Fr 5. Mai 2023, 10:44

S1chris hat geschrieben: Fr 5. Mai 2023, 10:05 In PK spricht er von Fußball ist ein Kampfsport. Musste lachen, dass er das nach dem 30. Spieltag erwähnen muss. Sollte doch die Grundtugend sein, dass die gesamte Mannschaft kämpft.
Das mag man aus Fansicht so sehen oder wenn man nachts durch den Wald aus dem Bürgerkrieg fliehen musste. Da glaubt man vielleicht, das ist selbstverständlich.

Aber jeden Tag zu kämpfen ist keineswegs selbstverständlich. Das schaffen nur die Top-Performer. Das unterscheidet den Kreisligaheld, der zwar sau viel Talent hat, aber es nie nach oben geschafft hat, von denen, die sich ab Liga 3 etablieren.

Und das ist das was aus meiner Sicht Keller geleistet hat. Die Spieler wieder auf ihre Aufgabe fokusssieren zu lassen, sie intristisch zu motivieren. Ich befürchte, das kann das aktuelle Trainerteam nicht. Timo Werner wohl auch nicht. Aber kein Plan, von dem weiß auch ich nichts.

Zusätzlich ist unsere Mannschaft total brav. Du hast Singh angesprochen. Ich hab noch nie einen erwachsenen Mann nach einer Liganiederlage so verloren gesehen wie ihn nach dem Fürth Spiel.
Ich hab vor zwei Jahren einen Sportpsychologen gefordert. Der hätte wohl auch nicht alle Probleme behoben. Aber wäre meiner Meinung nach immer noch ein wichtiger Baustein ins unserem viel zu kleinem Trainerteam.
Jahnfans gegen Rassismus!

S1chris
Beiträge: 796
Registriert: So 24. Sep 2017, 08:47

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61873Beitrag S1chris
Fr 5. Mai 2023, 11:01

Die Frage ist halt wieso zuerst an Spielern, wie zum Beispiel Shipnoski festgehalten wird.
So ein Spieler kommt, um Spielpraxis zu sammeln. Bekommt er . Letzte Saison gefühlt immer dabei.
Wahrscheinlich logisch, dass nach den 2 Jahren und den Einsatzzeiten einfach auch der Bock und die Lust schwindet. Shipniski macht halt dann nächste Saison Neustart irgendwo anders. Das ist das Los der Leihspieler. Darauf wird sich jetzt vorbereitet. Und leider fehlen mir die Integrationsfiguren, die unermüdlich alles geben für den Verein, die Mitarbeiter und die Fans.
Hat ja paar mal funktioniert. Dieses Jahr halt nicht.

Und das ist dann auch nicht nur Mersad anzukreiden.
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 3023
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61874Beitrag KLP
Fr 5. Mai 2023, 11:28

S1chris hat geschrieben: Fr 5. Mai 2023, 11:01 Die Frage ist halt wieso zuerst an Spielern, wie zum Beispiel Shipnoski festgehalten wird.
So ein Spieler kommt, um Spielpraxis zu sammeln. Bekommt er . Letzte Saison gefühlt immer dabei.
Wahrscheinlich logisch, dass nach den 2 Jahren und den Einsatzzeiten einfach auch der Bock und die Lust schwindet. Shipniski macht halt dann nächste Saison Neustart irgendwo anders. Das ist das Los der Leihspieler. Darauf wird sich jetzt vorbereitet. Und leider fehlen mir die Integrationsfiguren, die unermüdlich alles geben für den Verein, die Mitarbeiter und die Fans.
Hat ja paar mal funktioniert. Dieses Jahr halt nicht.

Und das ist dann auch nicht nur Mersad anzukreiden.
Jo, die ganze Transferpolitik auf den Außen war beschissen. Ok, den "Mees-Fehler" hätte ich als Sportdirektor auch gemacht.

Aber zu glauben, Shipnoski, Yildirim oder Makridis werden irgendwelche Säulen auf den außen war einfach nur dumm. Zumal man sie ja ein Jahr lang gesehen hat und sie da auch nicht den Anschein machten, dass sie die Liga im Kreuz hätten.
Ich habs aber immer wieder im Podcast gesagt. Bei Yildirim und Makridis hab ich mir jetzt 2 Jahre lang von den Leuten auf der Geschäftsstelle anhören können, wie geil die im Training sind. Muss wohl an meinem Fußballsachverstand liegen, dass ich das nicht erkenne...

Und Shipnoski wurde auch immer wieder verteidigt. Ich hätte die Leihe aufgelöst letzte Saison.
Jahnfans gegen Rassismus!

S1chris
Beiträge: 796
Registriert: So 24. Sep 2017, 08:47

Re: Hansa Rostock vs. SSV Jahn 31.Spieltag 2022/23

Beitrag: # 61875Beitrag S1chris
Fr 5. Mai 2023, 12:19

Ja geil im Training. Da muss ich echt herzhaft lachen.
Kleine Anekdote:
Letzten Mittwoch. Trainingsabschlussspiel. 20 min ca. . Etz rate mal wie es ausgegangen ist? 0:0 und in letzter Minute dann das 1:0. ich glaub durch Mees.
20 min. Kein Tor.
Und sorry. Hab da auch nix erkennen können… System oder so. War halt gekicke. Wenn’s da a Kreisligamannschaft dagegen gestellt hättest, wäre es koa Unterschied gewesen, außer vielleicht hätten die paar Buden gemacht.

Des fand ich interessant. Mein kleiner Sohn nur gemeint, warum da keine Tore fallen.
Antwort: Weils keine Chancen haben.
Nur der SSV - Auf geht's rot-weiße Jungs kämpft und siegt für uns!

Antworten