SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Alles rund um die Profis
Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4804
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62201Beitrag Bene
So 14. Mai 2023, 17:09

Das Wort zum Sonntag von Benedikt Gimber:

"Solange alles möglich ist, stehen wir in der Pflicht, für diesen Verein alles zu geben. Wir müssen alles aus uns herausholen. Das sind wir Allen schuldig.” 

https://www.ssv-jahn.de/aktuelles/detai ... osse-leere

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 3103
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62202Beitrag KLP
So 14. Mai 2023, 17:12

Er soll halt auch einfach mal die Fresse halten. :D
Das will doch jetzt auch keiner mehr hören.
Jahnfans gegen Rassismus!

Welti
Beiträge: 1511
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62203Beitrag Welti
So 14. Mai 2023, 17:24

Bitte wer soll diese Knalltüte in der 2. Liga verpflichten wollen?
Viel Spass damit.
Und bitte nicht für die 3. Liga halten.
Das soll ein echter Jahnler machen.
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
Sheriff
Beiträge: 878
Registriert: Do 21. Sep 2017, 18:13

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62204Beitrag Sheriff
So 14. Mai 2023, 17:28

Ja, in erster Linie ist es die Mannschaft, die zu schlecht ist, keine Struktur in der Mannschaft keiner, der mal vorangeht, keiner wirklich schlecht, aber keiner, der mal bisschen herausragt, keiner, der aus dem Mittelfeld heraus auch mal ernsthaft Torgefahr ausstahlt wie Beste, seit er und Besuschkow weg sind, auch keine Standardgefahr mehr, auch aus dem Spiel heraus kommen die letzten Flanken kaum an, das hat was mit fußballerischer qualität zu tun, owusu und albers bekommen ja kaum was zu verwerten, an denen liegts noch am wenigsten, trotzdem idiotisch, dass wir zwarts verliehen haben, also für mich liegts wesentlich an der Mannschaftszusammenstellung, und am mangelnden Mut, mal bisschen in die Tasche zu greifen und Klasse einzukaufen, oder jemanden wie Beste halt auch mal zu halten,.
Jahnfans gegen Rassismus! Free Lina!

Benutzeravatar
Nobnab
Beiträge: 1619
Registriert: Di 16. Jul 2013, 09:19
Wohnort: Regensburg

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62205Beitrag Nobnab
So 14. Mai 2023, 18:24

Und auch keine Spieler mehr zurück holen.
Kommt mir vor als würden die erwarten das sie sich ins gemachte Nest setzen.
Meiner Meinung nach macht man es sich oft zu leicht wenn man ehemalige Spieler zurückholt.
Wobei ich bei Mees vielleicht auch in Versuchung geraten wäre, aber nun? Ne danke, Cut und Neuanfang.
Und selbst der Neuanfang wird meiner Meinung nach sehr hart. Ich stell mich jedenfalls auf Mittelfeld bis unteres Drittel 3.Liga ein nächste Saison. Und kein Kampf um den Aufstieg.

Aber egal. Stimmt schon. Die meisten Spieler sind schon seit ein paar spielen geistig beim nächsten Verein.
Was kümmern Dich die Schlangen im Garten, wenn Du Spinnen im Bett hast?
Jahnground-Kickermanager Sieger: 20/21,21/22


Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4804
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62207Beitrag Bene
So 14. Mai 2023, 19:23

Und an die Fans des TSV Hamburg:

"We lose every week, we lose every week, your nothing special, we lose every week!"

Welti
Beiträge: 1511
Registriert: Do 25. Apr 2019, 11:48

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62209Beitrag Welti
So 14. Mai 2023, 20:01

Gimber hat im Interview nach dem Spiel direkt geweint.
Jetzt tut er mir direkt ein wenig Leid.
Vielleicht hat er nur erfahren das sein neuer Verein kein Int....... , nein, kann nicht sein.
Liegt im doch was am Jahn?
Mei des basst scho! Raus aus dem Strudel!
Ia sads Ia, oba de unsern spuin fia uns :!:
Mia Jubln fia eich :!:

Benutzeravatar
Bene
Beiträge: 4804
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 17:14

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62211Beitrag Bene
So 14. Mai 2023, 21:45

Welti hat geschrieben: So 14. Mai 2023, 20:01 Gimber hat im Interview nach dem Spiel direkt geweint.
Jetzt tut er mir direkt ein wenig Leid.
Vielleicht hat er nur erfahren das sein neuer Verein kein Int....... , nein, kann nicht sein.
Liegt im doch was am Jahn?
Ja, habs grad in Blickpunkt Sport gesehen.
Da musste er sich zuvor noch einiges von den Ultras anhören lassen. Zu Recht.

Benutzeravatar
KLP
Beiträge: 3103
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 18:21
Kontaktdaten:

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62212Beitrag KLP
So 14. Mai 2023, 22:22

Hier zum nachhören
https://www.sportschau.de/fussball/bund ... n-100.html


Edit: Und hier der After Match Talk
https://1889fm.de/ssv-hsv-2023/
Jahnfans gegen Rassismus!


Vilstaler
Beiträge: 547
Registriert: Do 16. Mai 2019, 07:42

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62216Beitrag Vilstaler
Mo 15. Mai 2023, 06:26

Welti hat geschrieben: So 14. Mai 2023, 20:01 Gimber hat im Interview nach dem Spiel direkt geweint.
Jetzt tut er mir direkt ein wenig Leid.
Vielleicht hat er nur erfahren das sein neuer Verein kein Int....... , nein, kann nicht sein.
Liegt im doch was am Jahn?
Urbig hat auch mal nach nem Spiel geweint. Dessen bedurfte es aber nicht einer Ansprache durch die Ultras.
Ich war ja letzte Woche ziemlich grob drauf, „Gimber Alibikapitän“ und über Werner habe ich mich noch unflätiger geäußert, Iarwain wird sich erinnern. Mittlerweile glaube ich, Gimber kann es einfach nicht besser auf und neben dem Platz. Schuld ist dann doch der, der in ihn zum Kapitän gemacht hat. Als Mersadjünger muss ich unseren Ex-Trainer aber gleich wieder in Schutz nehmen. Wir haben halt einfach keinen besseren.
Die Ehrlichkeit seiner Tränen kann ich nicht einordnen, aber ne Spur Selbstmitleid ist wahrscheinlich dabei. Das ist für mich aber absolut legitim.
Impfen schützt und beschützt!

Ronni
Beiträge: 464
Registriert: Do 14. Apr 2016, 15:24

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62218Beitrag Ronni
Mo 15. Mai 2023, 09:52

Ob die jetzt weinen oder nicht. Sie haben sich weder in der Saison und schon gar nicht in den letzten 3 entscheidenden Spielen für den Jahn reingehängt. Es waren unterirdische spiele mit blutleerem Charakter. Für mich sind das Krokodilstränen die Gimber und Co weinen mögen. Meine Tränen sind da ehrlicher, denn für mich geht der Traum vermutlich für eine sehr lange Zeit zu ende, unseren Verein in der 2. Liga spielen zu sehen. Was waren das für Zeiten als wir den HSV mit 5:0 im eigenen Stadion in die Kabine schickten oder wo wir einen 0:3 Rückstand gegen Düsseldorf in einen 4:3 Sieg verwandelten. Da hatten wir das Gefühl, wir sind ein Verein der jeden schlagen kann und sich langsam aber sicher für die 2. Liga schick macht. Und jetzt alles dahin. :(
Calciatore di Jahn verso rassismo

HeZi
Beiträge: 509
Registriert: So 29. Jan 2017, 14:02
Wohnort: Regensburg

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62221Beitrag HeZi
Mo 15. Mai 2023, 11:38

Warum machen die Ultras ein weiteres Faß auf mit ihren Rufen "Werner raus"? Ich verstehs nicht.

Benutzeravatar
Hille
Moderator
Beiträge: 2010
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 21:24
Wohnort: Wien 14

Re: SSV Jahn vs. Hamburger SV / 32. Spieltag 2022/23

Beitrag: # 62223Beitrag Hille
Mo 15. Mai 2023, 11:59

HeZi hat geschrieben: Mo 15. Mai 2023, 11:38 Warum machen die Ultras ein weiteres Faß auf mit ihren Rufen "Werner raus"? Ich verstehs nicht.
Das Fass hat sich Werner mit der Lancierung des Zeitungsartikels (falls er was damit zu tun hat, wovon ich ausgehe) selbst aufgemacht. Hätte ja auch einfach Eier haben und nicht hintenrum spielen können.
Jahnfans gegen Rassismus! Und Blurt!
Für 2G und Impfpflicht. Gegen Dummheit.
Science flies you to the moon, religion flies you into buildings.

Antworten